Theaterschulkurse

 

NEU                                                  NEU                                            NEU

Monatliche Workshops mit Theaterkünstlern der lokalen Szene sowie aus dem gesamten norddeutschen Raum!

28. und 29.September, 10-17 Uhr:

                  Jannis Kaffka, Impromusiker und Komponist

                 Songs aus dem Nichts. Improtheater mit Musik

Für Menschen ab 18 Jahren

„Ich kann nicht singen.“ Oh doch. Sogar improvisiert. Egal ob alte Frau, Punk, Bankangestellte oder Hufschmied. Wir nutzen das Improtheater als Sprungbrett in ungeahnte emotionale Höhen und tiefen des Gesangs. Es geht nicht um Perfektion.
Schiefe Töne sind sehr willkommen. Gesang ist die Behauptung von Gesang. Und die macht Spaß!
 
Jannis Kaffka ist Impromusiker, Komponist und Impro-Trainer. Er begleitet seit fast 20 Jahren Improgruppen in ganz Deutschland am Klavier und ist Ensemblemitglied bei „Hidden Shakespeare“ in Hamburg. Mit dem Format „Abschiedskonzert“, einer improvisierten Musikshow des Duos „Kießling&Kaffka“, ist er seit vier Jahren erfolgreich auf Tour. Er gibt seit über zehn Jahren Workhops zum Thema musikalische Improvisation – am Theater für Niedersachsen und in Festivals in ganz Deutschland.
Mit seiner Band „Phrasenmäher“ war er in ganz Deutschland unterwegs, hat bei Stefan Raab auf der Couch improvisiert, die Fantastischen Vier supportet und einen Eintrag im Guinness Buch der Rekorde bekommen. Sein Lieblingsbaum ist die Silberweide. Er kann nicht gut jonglieren.
 
 

Informationen zu weiteren Workshops finden sich hier