Ein interaktives Geräuschtheater für Kinder ab 3 Jahren

Sonntag, 15. Januar 2023

Beginn: 15 Uhr

Tickets für 5€ pro Person können per Mail gebucht werden: theaterkormoran@gmail.com

Zwei Spieler:innen untersuchen spielerisch die Klangqualität von Baumaterialien und fragen nach der Bedeutung von Klängen und Stille. Kann man sich mit Geräuschen unterhalten? Ist Musik immer schön und Krach immer schrecklich? Sie schrauben und klingen, hämmern und tönen. Aus scheinbarem Lärm schälen sich Rhythmen heraus, Zange und Säge spielen ein Duett. Doch trotz aller kleinen und großen, schönen und schrägen Geräusche bleibt es für eine Baustelle einfach zu leise – gemeinsam mit dem Publikum bilden die Spieler:innen einen Baustellen-Chor für das ganz große Getöse: eine Klangbaustelle!

Von und mit: Caroline Heinemann, Kai Fischer, Cora Sachs und Jannis Kaffka